WINOYER-2016
  • WINOYER-2016

    Preis auf Anfrage

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

Winoyer gleicht mit seiner liquiden Form einer sich in Bewegung befindlichen Substanz, die sich ständig verändert und immer neue Muster zu bilden scheint. Von einem anderen Blickwinkel aus betrachtet ähnelt sie einem Stein, der durch den permanenten Fluss des Wassers während eines natürlichen Erosionsprozesses ausgehöhlt wurde.

Tatsächlich wurde Nick Ervinck von den erodierten und perforierten Felsen inspiriert, die er während eines Spaziergangs im Yuyuan-Garten an den Ufern des Flusses Huangpu in Shanghai gesehen hat. Diese Felsstrukturen verwandelte er in ein digitales Modell und mithilfe des 3D-Drucks in eine Skulptur, die durch ihre glänzend gelbe Oberfläche dem Natürlichen widerspricht und somit ein abstraktes Kunstwerk nach dem Vorbild von Henry Moore bildet.

Designer: Nick Ervinck

  • 3D-gedruckte Skulptur (SLS), handlackiert
  • Maße: B 26, H 32, T 17
  • Material: Kunststoff
  • Edition: 8 + AP
  • Laufende Nummer: 8

Nick Ervinck

Angeregt und inspiriert durch die Spannung aus digitalen und physischen Schaffensprozessen erforscht Nich Ervinck die Grenzen verschiedenster Ausdrucksformen. Studio Nick Ervinck setzt Werkzeuge und Techniken neuer Medien ein, um das ästethische Potential von Skulpturen, 3D-Druck, Animationen, Installationen, Architektur und Design zu erforschen. Durch die unterschiedlichen Vorgehensweisen wird ein faszinierender Umgang mit Raum warnehmbar. Nick Ervinck konzentriert sich nicht allein auf die Skulptur, er hinterfragt ebenso deren räumliche Positionierung, deren unmittelbar Erscheinung und die Ausgestaltung des Raums. Kurz, Ervincks Arbeit pendelt zwischen Statik und Dynamik und erkundet dabei neue virtuelle bzw. utopische Regionen.

Die Arbeiten von Nick Ervinck waren Teil zahlreicher nationaler und internationaler Gruppen-Ausstellungen und wurden gezeigt bei: Ars Electronica Linz, Beelden aan Zee Den Haag, Bozar Brussels, Laboral Gijon, MOCA Shanghai, MARTa Herford, Kunstverein Ahlen, Zebrastraat Ghent, HISK Ghent, Vrijstaat O./Freestate Ostend, Superstories Hasselt, BrakkeGrond Amsterdam, MAMA Rotterdam, Hermitage Amsterdam, Ron Mandos Amsterdam, Creative World Biennale Rio De Janeiro und Oklahoma sowie Highlight San Francisco.

 
Weitere Produkte von Nick Ervinck
  • Ähnliche Produkte
    unserer DesignerInnen

Loading ...